SEITE IN ARBEIT

 

Norwegen - Sommer im Norden

 

Es handelt sich hier nicht um den Bericht einer Reise, sondern ich möchte euch einen Einblick geben, wie ich Norwegen bisher erlebt habe.

2004 war ich das erste Mal in Norwegen unterwegs, es folgten Reisen in den Sommern 2006, 2010, 2013 und 2017. 


Winterliche Eindrücke gibt es übrigens hier: Tromsø / Norwegen Jänner2018 und einen Überblick der Fotoreisen von 2017, 2018 und 2019 hier: Nordlichttour.

Die Lofoten

Viele Bekannte waren schon auf den Lofoten und fast alle haben das miese Wetter beklagt... die nachfolgenden Fotos sind 2013 und 2017 entstanden und beweisen, dass es auf den Lofoten wunderschönes Wetter geben kann ;)

Wir kommen mit der Fähre von Bodø nach Mosekenes und von dort sind es nur wenige Kilometer Richtung Süden und man ist in Å - dem Ort mit dem kürzesten Namen - angekommen. Dort ist auch das Tørrfiskmuseum - ein Pflichtbesuch. Weiter geht es dann nordwärts, wir besuchen den Nusfjord und das Wikingermuseum und lassen einen schönen Tag an einem der vielen herrlichen Sandstrände ausklingen.


Die Provinzen Norwegens

 

 

Die Verwaltungsbezirke / Provinzen werden in Norwegen "Fylke" bezeichnet. Derzeit werden manche Fylker aufgrund einer Verwaltungsreform zusammengelegt.

Bis 2020 sollen die ursprünglich 19 Provinzen auf 11 reduziert sein.

 

 

 

 

 

Grafik von www.norwegenservice.net


Wir schauen uns jetzt in den Provinzen Trøndelag und Nordland (früher Nord- und Sør-Trødelag und Nordland) um. 

 

 Bitte auch die Texte unter den jeweiligen Fotos beachten ...

weitere Bilder aus dieser Gegend folgen ...

Møre og Romsdal und Vestland